Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Mi. 18.05.2022 17:00 Uhr
Galerie

SIRENE — kanaluntersuchung —

Die akustische Raumarbeit Sirene ist der Versuch einer Annäherung an aktuelle existenzielle Fragen des Zeitgeschehens.

Die kanaluntersuchung verbindet die experimentelle Klangfindung mit neuen oder ,scheinbar‘ neuen Sounds, welche in verschiedenen Genres verankert sind. Bei der Suche nach einer geeigneten ,Schublade‘ könnte man die Bezeichnung ,PPP‘ finden, stehend für Post Progressive Pop. 

Seit 1996 arbeiten Andreas Winkler und Frank Maibier unter dem Namen ,kanaluntersuchung‘ zusammen. Veröffentlichte Tonträger: die sprache ist die rache, argen bot, coro tabal.

Die Ausstellung ist bis zum 20. Mai 2022, von Di. bis Fr. 17 – 20 Uhr, zu sehen.