Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Mo. 18.11.2019 19:00 Uhr
Kino

Film-Stille-Gespräch “Lebensmutig unterwegs”.

Die Frau, die sich traut
Drama | D | 2013 | 98 Min. | Regie: Marc Rensing | Leitung: Gabriele Paul | Darsteller: Steffi Kühnert, Jenny Schily, Christina Hecke

🎬 Als bei einer 50-jährigen Frau eine Krebserkrankung diagnostiziert wird, erinnert sich die ehemalige DDR-Leistungsschwimmerin an ihren Jugendtraum, den Ärmelkanal zu durchschwimmen. Ohne sich ihrer Familie zu offenbaren, bricht sie mit ihren bisherigen Lebensgewohnheiten, entzieht sich allen Ansprüchen und stürzt sich in ein hartes Training, was ihr Umfeld als brüske Zurückweisung empfindet. Ein ambivalentes Drama, das die Rückbesinnung auf die eigenen Bedürfnisse mit der Wiederentdeckung von Leistungsbereitschaft und Askese verknüpft. Die überzeugende Hauptdarstellerin bewahrt den Film vor dem Absturz in ein ermüdendes Martyrium.

Leitung: Gabriele Paul. Eine Veranstaltung der katholischen City Seelsorge.
Die Filmabende im November sind ein besonderes Angebot. Sie richten sich an Menschen, die gern Filme schauen und sich von Filmen ansprechen und inspirieren lassen. Die Abende wollen in dieser spätherbstlichen Zeit zu Besinnung und Orientierung anregen. Die einzelnen Filme laden dazu ein, sich von den Bildern, Charakteren und Situationen bewegen zu lassen. Die weitere Gestaltung der Abende gibt Zeit, das Geschaute in Relation zum eigenen Leben, zu eigenen Erfahrungen und Fragen zu bringen sowie im lockeren Gespräch Impulse und Gedanken auszutauschen. Jeder Abend schließt mit einer kurzen Stille sowie einem Impuls mit der Möglichkeit, das Erfahrene im Herzen zu bewegen.

Eintritt 5,50 €