Das Ufer e.v.

Das Ufer e.v.

Der Verein »Das Ufer e.V.« ist seit 1991 mit der Gründung des Kulturprojektes Das Ufer auf der Clausstrasse 52 in Chemnitz mit eine der ersten freien Nachwende- Kulturinitiativen der Stadt. Zielsetzung des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur. Zusammen mit »Oscar e.V.« war der Verein 1992 Gründer und über 13 Jahre lang Betreiber des Chemnitzer Kunst- und Kulturzentrums VOXXX auf dem Kaßberg.

Der Zusammenschluß von Künstlern und Kulturschaffenden in der ehemaligen Societätsbrauerei auf der Horst- Menzel- Strasse liess ein visionäres Kulturzentrum enstehen, was internationale Beachtung erlangte und für die Chemnitzer Alternativ- Kultur Maßstäbe setzte.

Nach der (aus baurechtlichen, finanziellen und vor allem aus politischen Gründen bedingten) Schliessung 2005 zog der Verein zusammen mit Oscar e.V. in das Interimsprojekt ,, Kapital“, einen ehemaligen Jeansladen hinter dem Karl- Marx- Monument und machte dort, was er immer schon gemacht hatte: Partys, Konzerte, Film- und Diskussionsabende etc.

Am 28.04. 2007 war es dann soweit: Weltecho, ehemalige DDR- Kammer der Technik, ist der neue Ort. Den Namen ,,VOXXX“ haben wir an den ,gleichnamigen‘ TV- Sender abgeben müssen, obwohl wir eher da waren, aber ,Die‘ die besseren Anwälte hatten. Egal, Ufer e.V. steht für ambitioniertes Programmkino, coole Partys, Theater und modernen Tanz, spannende Diskussionsabende, Symposien, Kurse, Workshops, witzige Poetry Slams, ernste Musik und Konzerte, die weniger ernst sind.

Nach 10 Jahren (und davon gefühlten 20 Jahren Kampf mit unseren Nachbarn, deren Bürgerinitative, diversen Anwälten und Petitionen gegen das Weltecho), gibt es, der Stadt Chemnitz sei Dank, seit dem 30.09. 2017 den Club, wo alles, was laut ist, statt findet- Die Party geht weiter.

Geschäftsstelle Ingo Scheller
Telefon 0371.364691
E-Mail ufer@weltecho.eu

Booking & PR Felix Schubert
E-Mail booking@weltecho.eu

Oscar e.v.

Der Oscar e.V. – Kunst- und Kulturverein für Chemnitz

Der Verein Oscar e.V. ist neben dem Verein das Ufer e.V. Gründer und Betreiber des Chemnitzer Kunst- und Kommunikationszentrums Weltecho, dem Nachfolger der gemeinsamen Projekte Voxxx und Kapital.

In den Diskussionen der vergangenen Jahre wurde aus der Sicht der Einwohner der Stadt Chemnitz deutlich formuliert, wie wichtig die Existenz des Veranstaltungsortes Weltecho ist. Das würdigt ein Programm, welches eine wesentliche Ergänzung zu den Angeboten der Theater Chemnitz, der Städtischen Kunstsammlungen und des Museums Gunzenhauser darstellt.

Als Koproduzent für zeitgenössische Kunst nimmt der Oscar e.V. eine immer gewichtigere Position in der hiesigen Kulturlandschaft ein. Chemnitzer Künstler nden hier mit ihren Produktionen und Vorhaben Unterstützung und Entwicklungsmöglichkeiten, gerade auch im Austausch und der Kooperation mit internationalen Kollegen und Institutionen.

Der gemeinnützige Verein Oscar e.V. wurde 1991 gegründet und eröffnete im selben Jahr die Galerie Oscar. Ein Jahr später waren Raumprobleme der Anlass für einen Umzug. Der brachte neben der neuen Galerie auf dem Gelände der ehemaligen Sozietätsbrauerei auf dem Kaßberg nicht nur zusätzliche Ateliers für Künstler, sondern auch die Verbindung mit dem vergleichbare Konzepte vertretenden Verein das Ufer e.V.

Als gemeinsames Projekt entstand so das Kunst- und Kommunikationszentrum Voxxx. Der Oscar e.V. wurde für den Preis der Arbeitsgemeinschaft deutscher Kunstvereine bei der art Cologne vorgeschlagen und damit in die ›Bundesliga‹ der Kunstvereine aufgenommen. Für das Jahr 2015 wurde der Oscar e.V. von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen für den Sächsischen Initiativpreis für Kunst und Kultur vorgeschlagen.

Im Jahr 2016 wurde die 25-jährige Arbeit des Vereins und der Galerie mit dem Preis für Kunstvermittlung des Landesverbands Bildende Kunst Sachsen e.V. gewürdigt. Der Oscar e. V. hat ca. 30 Mitglieder, darunter eine Reihe national und international arbeitender Künstler.

Geschäftsstelle  Susann Schubert
Telefon  0371.9188055
E-Mail oscar@weltecho.eu

Galerie  Frank Maibier
Telefon  0371.23552247
E-Mail frank.maibier@web.de

Booking & PR Ronald Weise
Telefon  0371.2402423
E-Mail druckkunst@web.de

Tanzveranstaltungen  Bernd Thiele
Telefon  0371.9188055
E-Mail thiele@weltecho.eu