Lade Veranstaltungen
Do. 23.01.2020 20:30 Uhr
Cafe

GLOTZE ATJ

Das Leipziger Jazz-Avantgarde Trio Glotze wurde 2016 gegründet. Es fordert das Publikum durch die stark ausgeprägte Emanzipation der Musik, abseits von standardisierten Hörgewohnheiten. Die Protagonisten Mark Weschenfelder (sax), Philipp Martin (bs, FX) und Philipp Scholz (dr) lassen ihre musikalisch unterschiedliche Sozialisation aufeinander treffen – jeder Einzelne kann schon über eine längere Erfahrung als Jazzmusiker zurückblicken, so spielten die drei Musiker schon u.a. mit: Frank Möbus, Oliver Steidle, Alin Coen, Clueso, Nora Gomringer, Werner Neumann, Heinrich Köbberling, Rudi Mahall, Pablo Held, Hayden Chisholm, Baby Sommer, Johannes Enders, Yves Theiler. Die Musik der Band ist hoch energetisch, Leitmotive zeitgenössischer Musik prallen in eruptiver Avantgardeattitüde auf antipodisch vermuteten Jazz und Punk.

Im Herbst 2019 erscheint das Debütalbum der Band bei LakeLand Records, anschließend wird eine Tournee stattfinden. 

Philipp Martin

www.glotze-music.de