Lade Veranstaltungen
Mi. 09.10.2019 16:00 Uhr
Cafe

Vortrag „Lichtdesign im zeitgenössischen Theater“ Dita Dvořáková

Der Vortrag befasst sich mit der Verwendung des Lichts/des Lichtdesigns im zeitgenössischen Theater mit Verweisen auf Adolphe Appias Konzept des modernen Bühnenbilds. 

Exemplarisch werden zwei Inszenierungen des „Bildtheaters“ der dänischen Künstlerin Kirsten Dehlholm analysiert, in deren Werken sich die Rolle des Lichts nicht auf ergänzende Funktionen beschränkt, sondern den Zuschauern eine spezifische Visualität und neue Perspektive der Wahrnehmung in Abhängigkeit vom jeweiligen Inszenierungsraum bietet.  

Im kurzen historischen Eröffnungsexkurs werden wir uns auch andere Experimente zur Verwendung des Lichtdesigns und Projektionen im Theater ansehen. 

Es werden Experimente der Epochen der Avantgarde und der Aufschwung der Intermedialität im Theater präsentiert, die in den 60er bis 80er Jahren des 20. Jahrhunderts boomte und im zeitgenössischen Theater geradezu eine der wichtigsten Tendenzen darstellt. 

Der Vortrag wird mit einer Projektion von Bildern aus den erwähnten Werken und mit einer Präsentation ergänzt.

(öffentlich für alle Interessierten unabhängig vom Workshop)