Lade Veranstaltungen
Do. 29.02.2024 19:00 Uhr
Kino

The Holdovers

Tragikomödie | USA 2024 | 134 Min.
Regie: Alexander Payne
Darsteller*innen: Paul Giamatti, Dominic Sessa, Da’Vine Joy Randolph
Niemand mag den Lehrer Paul Hunham– weder seine Schüler noch seine Kollegen, noch der Schulleiter. Alle finden seine Aufgeblasenheit und Starrheit nervtötend. Da er keine Familie hat und in den Weihnachtsferien 1970 nirgendwo hingehen kann, bleibt Paul trotzdem in der Schule, um die Schüler zu beaufsichtigen, die nicht nach Hause fahren können. Nach ein paar Tagen ist nur noch ein Schüler übrig, ein 15-Jähriger namens Angus ein guter Schüler, der wegen seines schlechten Benehmens jedoch immer von der Schule zu fliegen droht. Zu Paul und Angus gesellt sich die Chefköchin Mary– eine afroamerikanische Frau, die sich um die Söhne von Privilegierten kümmert und deren eigener Sohn kürzlich im Vietnamkrieg gefallen ist. Diese drei sehr unterschiedlichen Schiffbrüchigen bilden eine unwahrscheinliche Weihnachtsfamilie, die während zwei sehr verschneiten Wochen in Neuengland komische Missgeschicke erlebt. „The Holdovers“ begeistert mit einer tollen melancholischen Grundstimmung, jeder Menge witziger Momente, erstklassigen Performances der Hauptdarsteller*innen sowie einem ebenso konsequent wie liebevoll präsentierten Retro-Vibe.