Lade Veranstaltungen
Do. 13.10.2022 18:00 Uhr
Cafe

Kammermachen XVI: Die Stadt für alle · Osamu Okamura — Die Stadt für alle

Dieses Buch erklärt, wie die großen menschlichen Ameisenhaufen funktionieren, welche Möglichkeiten sie uns bieten, aber vor allem, mit welchen Problemen sie heute konfrontiert sind.
Es geht um die Stadt und um unsere Zukunft!

Die meisten Menschen leben heute in einer Stadt. Aber wie versteht man etwas so Komplexes und doch Fragiles? Dieses Buch erklärt, wie die großen menschlichen Ameisenhaufen funktionieren, welche Möglichkeiten sie uns bieten, aber vor allem, mit welchen Problemen sie heute konfrontiert sind. Und wie müssen sich unsere Städte entwickeln, um auch zukünftig bewohnbar zu sein?

AUS DEM INHALT
Wer plant die Stadt und bestimmt ihre Form?
Kann ich in der Stadt bauen, was mir gefällt?
Wer versorgt die Stadt mit Energie?
Was verbirgt sich unterirdisch unter der Stadt?

Osamu Okamura (Autor), David Böhm, Jiří Franta (Illustrationen)